Hauptinhalt

Kinderwunsch & Schwangerschaft

2. Schwangerschaftswoche

2. Schwangerschaftswoche

Auch in dieser Woche kann man noch nicht von der eigentlichen Schwangerschaft sprechen, aber wir kommen der Befruchtung schon ein Stück näher.

Etwa 14 Tage nach Beginn der Regelblutung erfolgt der Eisprung. In dieser Woche beginnt also die fruchtbare Phase.

Aber alles der Reihe nach:

Es beginnt im Gehirn. Der Hypothalamus gibt des Hypophyse ein Signal, das follikelstimulierende Hormon (FSH) und das Luteinisierende Hormon (LH) auszuschütten. Die Reifung der Follikel (Eibläschen) wird dadurch gefördert. Beim Eisprung platzt ein voll ausgereiftes Follikel und hinterlässt die Eizelle. Diese wandert dann durch den Eileiter in die Gebärmutter. Auf diesem Weg, der etwa 12 bis 24 Stunden dauert, kann die Eizelle befruchtet werden.

Chance auf eine Schwangerschaft

Um schwanger zu werden, ist es nicht notwendig, genau in diesem Zeitfenster Sex zu haben. Die Spermien überleben im Körper der Frau drei bis fünf Tage, sie können quasi auf die Eizelle warten.

Wer eine mögliche Schwangerschaft nicht dem Zufall überlassen will, stellt den Zeitpunkt des Eisprungs fest.

  • Manche Frauen spüren den Eisprung mit einem Ziehen im Unterleib.

  • Die Konsistenz des Zervixschleims ist eine besonders sichere Methode, den Zeitpunkt des Eisprungs festzustellen. Damit streift man mit dem Finger Schleim aus der Scheide ab. Lassen sich zwischen den Fingern Fäden spinnen, ist es der Zeitpunkt des Eisprungs.

  • Außerdem kann man den Zeitpunkt der Fruchtbarkeit mit einem Ovulationstest (erhältlich in der Apotheke) bestimmen. Damit wird die Konzentration des LH im Urin gemessen, diese steigt nämlich ein bis zwei Tage vor dem Eisprung deutlich an.

Ab wann startet Frau mit Schwangerschaftsyoga? Hinweise zu Yoga in der Schwangerschaft gibt es von Katharina Rainer-Trawöger vom freiraum Institut Wien.

Zum Video.

Social Media

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Für die Kleinen, die viel zu schnell groß werden
1. LebensjahrKleinkindalter

Für die Kleinen, die viel zu schnell groß werden

Mehr über Für die Kleinen, die viel zu schnell groß werden
Die Walchhofer’s – full of feeling
KleinkindalterGut zu Wissen

Die Walchhofer’s – full of feeling

Mehr über Die Walchhofer’s – full of feeling
Weltstillwoche 2022: Gemeinsam ein Zeichen setzen
Geburt & 1. Zeit mit Baby1. Lebensjahr

Weltstillwoche 2022: Gemeinsam ein Zeichen setzen

Mehr über Weltstillwoche 2022: Gemeinsam ein Zeichen setzen